27. November 1980

Bank einnehmen

3 Spieler, mehrere Stühle auf der Bühne stellen eine Bank dar.
Ein Spieler sitzt auf der Bank, die beiden anderen müssen versuchen diesen innerhalb einer gespielten Szene zum Verlassen der Bank zu bewegen. Angebote müssen dabei angenommen werden.

Beispiel 1: A sitzt auf der Bank,
B beginnt die Szene und mimt einen Ertrinkenden.
A bleibt sitzen. Das ist okay, da es höchstens eine moralische Verpflichtung zum Retten gibt.

Beispiel 2: A sitzt auf der Bank,
B kommt mit einer Planierraupe angefahren und fordert A zum Verlassen der Bank auf, weil das Gelände planiert werden soll. A muss weichen, es sei denn A begründet dass er Aktivist von Robin Wood ist und gegen das Plattmachen des Parks ist und sich zu Demonstrationszwecken angekettet hat. Dann muss B aufgeben und C startet einen neuen Versuch in einer neuen Szene um A von der Bank zu holen und diese selber einzunehmen.

0 Kommentar(e):